AMULETT / TALISMAN

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Ein Amulett ist ein magischer Gegenstand, den man bei sich trägt, um Unglück abzuwenden oder Glück anzuziehen. Meistens handelt es sich dabei um einen Anhänger, den man um den Hals trägt. Besonders Edelsteine oder gearbeitete Schmuckstücke mit Gravuren werden gerne als Amulette verwendet.

Ein Talisman hat die gleiche Funktion wie ein Amulett, wird aber meistens nicht um den Hals getragen und oft aus Alltagsgegenständen hergestellt, wie z.B. Hufeisen, Tierzähne, Holzstücke (insbesondere Eberesche), rote Schnüre, Münzen oder auch andere Gegenstände aus Metall.

Im Mittelalter glaubten viele Menschen dermaßen an die Kraft bestimmter Talismane, dass sie zu wertvollen Erbstücken wurden. Manchmal wurden Talismane sogar über mehrere Generationen vererbt. So galt z.B. ein bestimmtes Hemd der Königin Margareta, die 1093 verstarb, als Familientalisman und wurde auch als solcher weitervererbt. Er befand sich 1512 nach wie vor im Familienbesitz und wurde für den jungen Jakob V. als Wickeltuch verwendet.

Vor allem in Kulturen, in denen die Angst vor Hexerei und insbesondere vor dem Bösen Blick groß war und zum Teil noch bis heute ist, findet sich eine starke Verbreitung von Amuletten und Talismanen. Aus dem Volksglauben über Amulette und Talismane ist der heutzutage allseits bekannte Glückbringer hervorgegangen. Während Amulette und Talismane im Mittelalter häufig mit magischen Symbolen versehen und durch magische Rituale geweiht wurden, werden moderne Glücksbringer eher intuitiv von ihrem Besitzer als solche erkannt und gefunden.

Alles nur Aberglaube? Einige der Gegenstände, die als Amulette oder Talismane verwendet werden, finden bis heute noch Verwendung in magischen Heil- und Schutzritualen. Ob das ein Zufall ist?

Fragen Sie Ihren besten Astro-Berater

bald am besten anrufen!

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Kartenlegen