Diese drei Sternzeichen werden am öftesten verlassen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Fast nichts tut so weh, wie verlassen zu werden, wenn man die andere Person immer noch liebt. Noch schlimmer ist es, wenn es regelmäßig passiert. Denn es gibt Menschen, die öfter sitzen gelassen werden, als andere.

Das hängt unter anderem damit zusammen, wann man geboren wurde. Diese drei Sternzeichen werden am öftesten verlassen.

Schütze
Wenn dieses Sternzeichen einmal verlassen wird, dann sitzt der Schmerz tief. Denn der Schütze weiß danach gar nicht so recht, wohin mit sich. Es ist für ihn sehr schwierig wieder ohne der anderen Person klarzukommen. Und aus der einen Trennung resultiert eine Bindungsangst, die weiteren Beziehung schadet. Denn, wenn man mal mit einem Schützen liiert ist, hält man es nicht lange aus und muss ihn verlassen. Er hat nämlich große Probleme damit, sich wieder zu öffnen.

Stier
Der Stier ist sehr treu, familienorientiert und möchte, dass die Liebe immer hält. Dadurch entsteht ein Druck, der den Partner des Stieres die Beziehung anzweifeln lässt. Denn, der Stier geht einfach davon aus, dass man ewig zusammen bleibt, heiratet und Kinder bekommt – egal, wie lang man zusammen ist. Für die meisten geht das zu schnell, deswegen wird der Stier oftmals verlassen.

Zwilling
Der Zwilling weiß nie so recht, was er will. Und genau das ist es, was den Partnern zu schaffen macht. Die Beziehung ist mehr Arbeit, als Vergnügen. Denn sie müssen den Zwilling immer wieder davon überzeugen, dass die Beziehung die richtige Entscheidung gewesen ist und, dass es nicht langweilig werden wird. Spätestens, wenn die Gefühle zu einem Zwilling beginnen leicht zu verschwinden, ziehen die meisten sofort einen Schlussstrich und sind lieber wieder sorglose Singles.

Fragen Sie Ihren besten Astro-Berater

bald am besten anrufen!

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Kartenlegen