Sternzeichen Löwe

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Löwe-Geborene haben ein enormes Ego, gelten als eitel und stolz. Sie verfügen jedoch auch über einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit.

Das Leben ist schön. Der Löwe hat Freude am Leben und möchte sich frei entfalten. Ganz wie sein tierischer Namensgeber ist er stolz und stark. Bei Ihnen zeigt sich das, indem Sie den Ton angeben und durchaus autoritär auftreten können. Zugleich möchten Sie für alles, was Sie tun, Beifall. Lösen Sie sich von Ihrem Geltungsdrang. Wenn Sie ehrlich sind, wissen Sie doch auch ohne Lob, dass Sie super sind.

Der Löwe gehörte schon im alten Babylon zu den Sternzeichen, obwohl das babylonisch astrologische System lange nicht so ausgereift war wie das unsrige. Doch die sprichwörtliche „brüllende Hitze“ passte einfach zum majestätischen Löwen. Auch in unseren Tagen sind Ende Juli und der August die Zeiten, wenn Urlaub, Freizeit und pure Freude am Sein auf der Tagesordnung stehen. Es sind die schönsten Zeiten im Jahr. Den Löwen wird deswegen nachgesagt, förmlich zu strahlen und im Rahmen der herrschenden kosmischen Energien nach Selbstverwirklichung zu streben.

Tatsächlich sind Löwen oft leuchtende und strahlende Persönlichkeiten, die Aufmerksamkeit erregen, die sie wiederum auch geniessen. Im Mittelpunkt stehen, das ist etwas, was dem Löwen gefällt. Auch bringt er das notwendige Selbstbewusstsein dafür mit. Häufig ist er eine Art Herrenmensch und in der Tat als Führungspersönlichkeit geeignet. Menschen in leitenden Positionen, Selbstständige, aber auch schöpferische Menschen sind häufig Löwen.

Unzufrieden und unglücklich werden sie, wenn sie eine wenig beachtete Position ausfüllen, in denen ihre Persönlichkeit nicht zur Geltung kommt. Schattenseiten zeigen sich auch dann, wenn nur noch die Publikumswirksamkeit wichtig ist und das eigentliche Sein des Löwen verloren geht. Im Grunde sind Löwen Spielernaturen, die nach dem Lustprinzip leben. Der Löwe ist der Tatmensch und der Lebenskünstler, der auch gerne mal aufschneidet. Das prägende Gestirn von Löwe-Geborenen ist, wie könnte es anders sein, die Sonne.

Mit Herz und Gefühl

Sie sind sich Ihrer Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse auf ungewöhnlich klare Weise bewusst und können entsprechend für Ihr Wohlbefinden sorgen. Auch für die Anliegen anderer sind Sie offen und begegnen ihnen mit einer menschlichen und warmen Herzlichkeit.

Mit Gefühl handeln

Fühlen Sie sich lebendig und lebenslustig? Sie sind spontan, voller Lebensfreude und sehr gefühlvoll. Aber Sie sind auch ziemlich aufgekratzt und schnell bereit, die Stimmung in Ärger und Aggression umschlagen zu lassen.

Beziehungsfragen klären

Beziehungen sind nicht immer vernünftig und heute gegen Abend dürfte der Verstand ein besonders kühles Licht auf Liebe, Nähe und Gemeinsamkeit werfen und Sie zum rationalen Argumentieren oder auch zu einer klaren Aussprache motivieren.

Rampenlicht, Beifall und Bewunderung

Das Rampenlicht zieht den Löwen unwiderstehlich an. Ein Löwe sehnt sich geradezu nach Beifall und Bewunderung. Mit stolzer Haltung und unerschütterlichem Selbstvertrauen will der Löwe sich sein eigenes Reich erobern. Natürlich weiß er genau, wie er sein strahlendes Lächeln und seine Anziehungskraft am besten einsetzen kann. Sein sonniges Naturell macht ihn beliebt und zum Mittelpunkt so mancher Gesellschaft. Dabei legt er großen Wert auf Statussymbole und Luxus, denn mit Glanz unterstreicht er gern sein leuchtendes Image und möchte so seine Mitmenschen beeindrucken.

Großmütig und gerechtigkeitsliebend

Wenn er seine Eitelkeit in den Griff bekommt und sich auf das Wesentliche konzentriert, kann er Großes leisten. Der stolze Löwe, seit jeher Symbol für Mut, Kraft und Überlegenheit, ziert nicht umsonst so viele Wappen großer Familien. Der typische Löwe wird immer versuchen, an die Spitze zu gelangen. Das macht ihn aber bei anderen keineswegs unbeliebt, denn dabei geht er meist mit sehr viel Großmut vor und hat einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Allerdings muss er aufpassen, dass er nicht ab und an etwas arrogant wird.

Gerne übernimmt er Verantwortung

Auch mit dem grauen Alltag kommt der Löwe gut zurecht. Nur zu gerne übernimmt er Verantwortung und wächst daran. Dabei möchte er am liebsten nur Aufgaben übernehmen, die seinen Vorstellungen und Ansprüchen entsprechen. Wenn das nicht möglich ist, bockt der König der Tiere gerne einmal.

Mutig und furchtlos in gefährlichen Situationen

Der Löwe wird von der Sonne regiert und so wie diese strahlt auch er und verbreitet eine gewisse Wärme um sich. Großzügig und als Beschützer der Schwachen, muss er allerdings immer ein wenig aufpassen, nicht ausgenutzt zu werden. So bequem er es sich manchmal gerne macht, so mutig und furchtlos kann er sich in gefährliche Situationen begeben, wenn er Unterdrückung und Gemeinheit bekämpft. Da vergisst er seine königliche Distanz und lässt die anderen seine Krallen spüren, bis seine Souveränität wiederhergestellt ist.

Stolz: Wer zwischen dem 23. Juli und dem 23. August das Licht der Welt erblickt hat, ist im Sternzeichen Löwe geboren. Löwen sind im Allgemeinen positive Menschen, die regelmäßig gelobt werden müssen. Freunde und Partner des Löwen müssen ihm also metaphorisch regelmäßig die Mähne kraulen. Im Gegenzug machen sie sich beim Löwen beliebt und kommen in den Genuss seiner Spendierlaune.

Ehrgeiz: Dem Löwen ist das Element Feuer zugeordnet. Er ist wild, stark und fegt, wie auch Feuer, über alles hinweg. Er setzt sich fast immer durch und schreitet weiter voran. Nur selten muss er auf seinem Weg Kämpfe bestreiten, um sein Ziel zu erreichen. Manchmal geht der Löwe jedoch dabei zu stürmisch ohne jegliches Feingefühl vor, das von seiner kämpferischen Natur verdrängt wird. In der Regel hat der Löwe ein klares Ziel vor Augen, das er um jeden Preis erreichen will. Mit seiner ehrlichen und direkten Art eckt er zwar bei manchen Menschen an, wird aber sein Ziel erreichen.

Optimismus: Der Ehrgeiz des Löwen geht mit seinem Optimismus einher. Er hat nicht den Hauch von Angst vor einer Niederlage und ist immer bereit für eine neue Herausforderung. Seine Ziele geht er mit einem gesunden Optimismus an und ist stets davon überzeugt, dass sich alles zum Besten wenden wird.

Abenteuerlust: Der Löwe liebt die Freiheit und braucht viel Raum und Zeit für sich selbst. Er ist ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen im Leben. Schließlich ist der Löwe der König der Tiere. Auch in der Liebe verhält er sich als Jäger und will dafür kämpfen. Daher kann es von Zeit zu Zeit auch ein bisschen schwierig mit dem Löwen werden.

Tageshoroskop Löwe: So sieht es in der Liebe aus

Der typische Löwe-Mann: Der Löwe-Mann ist das typische Alphatier. Er kommt sowohl bei Männern als auch bei Frauen sehr gut an. Frauen wollen ihn für sich gewinnen und Männer wollen mit ihm befreundet sein. Der Löwe-Mann weiß um seine Wirkung auf andere Menschen, daher flirtet er für sein Leben gern. Hat er jedoch einmal den richtigen Partner gefunden, tut er alles für seine Liebste. Da der männliche Löwe sehr eitel ist, muss sich seine Partnerin darauf einstellen, ihm ein Leben lang ein gewisses Maß an Bewunderung entgegenzubringen. Da Löwe-Männer normalerweise immer bekommen, was sie wollen, kommen sie schlecht mit Zurückweisungen klar. Sie sind schnell eingeschnappt und beleidigt. Die Eifersucht ist wohl das größte Manko des männlichen Löwen. Merkt er, dass sich seine Partnerin nach anderen umschaut oder seine Freunde eher auf die Ratschläge anderer hören ist er schnell ungehalten und eingeschnappt.

Die typische Löwe-Frau: Weibliche Löwen sind echte Hingucker und wissen sich in Szene zu setzen. Ähnlich wie die männlichen Löwen sind sie überaus selbstbewusst und wissen das sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich einzusetzen. Die Männer sind also ganz verrückt nach einerLöwen-Dame! Die Löwinnen lieben den Luxus, sind sich aber auch nicht zu schade, sich einmal selbst die Hände schmutzig zu machen. Sie reisen zudem sehr gern und wollen das Leben mit all seinen Vorzügen genießen. Häufig geben sie dabei jedoch auch zu viel Geld für Schmuck, Kleidung oder andere Luxusgüter aus. Deshalb sucht sich eine Löwen-Dame gern auch einen Partner, der ihr den ausschweifenden Lebensstil ermöglichen kann.

Welche Sternzeichen passen am besten zum Löwen?

Löwe und Widder: Löwe und Widder ergänzen sich perfekt. Den Freiraum, den der Widder ab und an benötigt, gewährt ihm der Löwe gern. Andererseits gewährt der Widder dem Löwen gern die benötigte Bewunderung. Beide Sternzeichen sind sehr leidenschaftlich und drücken das vor allem körperlich aus. Im Bett verstehen sich Löwe und Widder also hervorragend. Sie sind beide offen für Neues und geben sich einander hin. Eine langfristige Beziehung zwischen den beiden kann sehr gut funktionieren, wenn sich beide am Riemen reißen und ihre Leidenschaft nicht auch außerhalb der Partnerschaft ausleben.

Löwe und Zwillinge: Die beiden Sternzeichen harmonieren sehr gut miteinander, kleinere Reibereien sind schnell wieder beigelegt. Die positive Ausstrahlung des Löwen begeistert den Zwilling. Auf der anderen Seite zieht der Zwilling den Löwen mit seiner liebevollen und aktiven Art in seinen Bann. Der Löwe fühlt sich als starker Partner, der das Sagen hat. Der Zwilling wiederum ist jedoch clever genug, den Löwen auf schmeichelhafte Weise zu manipulieren. Die Chancen auf eine funktionierende Beziehung stehen gut!

Löwe und Löwe: Die vielversprechendste Verbindung ist wohl die zweier Löwen. Ist erst einmal der Führungsanspruch innerhalb der Beziehung geklärt, steht einer glücklichen, langfristigen Beziehung nichts mehr im Weg. Wahrscheinlich ist sogar, dass die Beziehung in einer Ehe fortgesetzt wird. Vorausgesetzt die beiden Löwen geben sich gegenseitig immer genug Raum und stehen abwechselnd im Mittelpunkt. Auch beim Sex verstehen sich Löwe und Löwe hervorragend.

Welche Sternzeichen passen gar nicht zum Löwen?

Löwe und Skorpion: Die beiden Sternzeichen versuchen, ihren Partner permanent zu manipulieren und die Beziehung zu beherrschen. Außer im Schlafzimmer harmonieren sie leider nirgends. Eine Beziehung zwischen Löwe und Skorpion wird nicht von Dauer sein.

Löwe und Jungfrau: Die Jungfrau ist von der explosiven und leidenschaftlichen Art des Löwen überfordert. Der Löwe wiederum bekommt von der Jungfrau nicht die nötige Bewunderung entgegengebracht. In dieser Partnerschaft liegt viel Streitpotenzial verborgen. Eine langfristige Beziehung ist unwahrscheinlich.

Fragen Sie Ihren besten Astro-Berater

bald am besten anrufen!

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Kartenlegen