Sternzeichen Zwillinge

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Zwilling-Geborene lieben den Rummel und sind sehr kommunikativ. Auch wenn Zwillinge scheinbar offen sind, so behalten sie doch ihr zweites Gesicht für sich.

Zwillinge halten die Menschen auf Trab. Sie kennen immer den neusten Gossip und verstehen es, Informationen so zu streuen, dass sie tatsächlich ankommen. Das Neue und Unbekannte ist so lange aufregend für Sie, bis es nicht mehr neu ist. Und das geht bei Ihnen recht schnell. Hinter Ihrer Lebendigkeit steckt eine Portion innerer Rastlosigkeit. Deshalb tut es Ihnen gut, immer wieder einen Gang herunterzuschalten und ein wenig Ruhe zu finden.

Der Juni ist der Zeitraum, wenn sich die Natur in ihrer ganzen Vielfältigkeit und feinen Ausdifferenzierung zeigt. Auch die Menschen steckt so viel blühendes Leben an. Sonne und Natur animieren zu Austausch, Kommunikation und Aktivitäten, ein Fest folgt auf das andere, Ausflüge und Unternehmungen dominieren die Freizeitgestaltung.

Das Sternzeichen Zwillinge symbolisiert diese „Energie“, es steht für Kommunikation, Erlebnishunger, Abwechslungsreichtum und den Willen, neue Eindrücke zu gewinnen. Daher ist der Zwilling ein Gegenwartsmensch, der äusserst lebendig ist. Typische Zwillinge sind deswegen sehr aktiv, sind überall anzutreffen, wobei ihre hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit dafür sorgt, dass sie auch überall zurechtkommen.

Selbstredend sind Zwillinge dementsprechend gesellig und offen. Sie eignen sich als Gesprächs- und Unterhaltungspartner und haben einen grossen Bekanntenkreis. Ausserdem möchten sie über alles informiert sein. Eine rasche Auffassungsgabe und ein guter Verstand ermöglichen ihnen dies. Entscheiden kann sich der Zwillinge jedoch nur schwer.

Auch die Berufswahl verrät so einiges: Häufig sind Zwillinge an Telefonzentralen oder bei der Post zu finden, als Journalisten, aber auch als Händler, Vertreter und Verkäufer. Dabei bleibt es aber immer bei einer gewissen Oberflächlichkeit, denn die Tiefe ist nicht Sache der Zwillinge. Obwohl sie intelligent sind, sind die Gedankengänge manchmal sprunghaft, diplomatisches und gewandtes Auftreten kann zu Wichtigtuerei werden. Das Sternzeichen Zwillinge ist vom Planeten Merkur geprägt.

Zu Hause ist einiges los

In Ihrem Privatleben reagieren Sie leicht gereizt und ärgerlich, denn Sie denken heute fast nur an sich. Im trauten Familienkreis wirbeln Sie leicht Staub auf. Schwelende Konflikte werden zum offenen Streit. Eine sinnvollere Nutzung dieses Energieschubes wäre ein Arbeitseinsatz in den eigenen vier Wänden, zum Beispiel den Keller aufräumen.

Wir oder ich?

Dieser Tag steht unter dem Motto „Beziehungen im Spannungsfeld von Beruf und Familie“. Die Mitmenschen sind wichtiger als persönliche Ziele. Sie sind heute besonders gefordert und befähigt, die Pflichten von Beruf und Familie mit den genießerischen Aspekten des Lebens unter einen Hut zu bringen.

Gute Konzentrationsfähigkeit

Ihnen heute ein X für ein U vorzumachen, dürfte außerordentlich schwierig sein, denn Sie sind in einer kritischen, realitätsnahen und ernsten Stimmung. Geben Sie Ihre Richtlinien bekannt! Denkarbeiten, die einen klaren Kopf, Konzentration und Zuverlässigkeit erfordern, vermögen Sie heute besonders effizient zu erledigen.

Zwei Gesichter

Der typische Zwilling braucht die Abwechslung und Bewegung wie andere die Luft zum Atmen. Er liebt den Rummel, erst dann ist er in seinem Element. Kontakte knüpfen ist seine große Stärke, ob er sie auch immer bewahren kann, ist jedoch fraglich. Denn was dem einen bezaubernd unverbindlich erscheint, mag für den anderen einfach oberflächlich sein. Auch wenn Zwillinge manchmal reden wie ein Buch und scheinbar offen sind, so behalten sie doch ihr zweites Gesicht für sich. Einen Zwilling beurteilen zu wollen, ist schwierig, denn manchmal weiß er selbst nicht, was er im nächsten Moment tun wird. Er spielt mit tausend Möglichkeiten und liebt es, von allem ein bisschen zu kosten.

Aktiv und charmant

Alles was lange dauert, langweilt ihn. So wechselt der Zwilling seine Überzeugungen, seine Theorien und vielleicht auch seinen Beruf öfter einmal. Das Neue fasziniert ihn, er möchte informiert und up to date sein. Ein Zwilling ist niemals schwerfällig, sondern meist heiter und beweglich. Ruhig dasitzen zu müssen, ist für ihn die größte Strafe. Zwillinge besitzen einen flinken Verstand, einen wendigen Körper und einen umwerfenden Charme, der ihren Mitmenschen hilft, ihre kleinen, ärgerlichen Unzuverlässigkeiten gleich wieder zu vergessen. Darüber hinaus sind sie auch um keine Ausrede verlegen und trotzdem auf ihre Art herzerfrischend ehrlich.

Viele Dinge auf einmal erledigen

Einem Zwilling ist diese spezielle Vielseitigkeit und Unruhe zu eigen, die so manchem einfacheren Gemüt Unbehagen bereitet. Er agiert meist schneller als andere und kann auch mühelos mehrere Dinge auf einmal erledigen. Ein Zwilling ist schon lange aktiv, während die anderen immer noch dabei sind, die Bedienungsanleitung zu lesen. Sein wacher Geist braucht ständig neue Nahrung.

Reiselustig

Viele Zwillinge reisen aus diesem Grund für ihr Leben gerne, meist sind sie sogar beruflich viel unterwegs, denn das Wandern von Ort zu Ort belebt sie. So gehen sie schwungvoll durch ihr Leben, beginnen vieles, doch bringen nur wenig zu Ende. Ihre Bestimmung findet sich eher in der Rolle des Vermittlers, des Boten, der sich zwischen den Welten bewegt und Informationen überbringt.

Charme: Wer zwischen dem 21. Mai und dem 21. Juni das Licht der Welt erblickt hat, ist im Sternzeichen Zwillinge geboren. Zwillinge sind sehr charmant und auf jeder Party gern gesehen. Sie flirten gern und haben eine einzigartige, beruhigende Ausstrahlung auf andere. Zwillinge lieben ihre Freiheit und lassen sich ungern einengen. In Beziehungen kommt es daher häufig vor, dass sie ihre Unabhängigkeit wahren wollen.

Kontaktfreudigkeit: Zwillinge sind sehr gesellige Menschen und haben häufig viele Freunde. Sie hinterfragen stets alles und sind interessante Gesprächspartner. Sie stehen neuen Bekanntschaften in der Regel aufgeschlossen gegenüber. Ein Zwilling ist sehr aktiv und voller Energie und deshalb häufig sowohl beruflich als auch privat erfolgreich.

Ehrgeiz: Dem Zwilling ist das Element Feuer zugeordnet. In der wilden Art, wie auch Feuer über alles hinwegfegt, bewegt sich der Zwilling durch das Leben. Er setzt sich fast immer durch und schreitet weiter voran. Dabei braucht er meist gar keinen Kampf, um sein Ziel zu erreichen. Manchmal fehlt dem Zwilling jedoch dabei das nötige Feingefühl, das von seiner kämpferischen Natur verdrängt wird. Der Zwilling ist ehrlich und direkt und hat meist ein klares Ziel vor Augen, das er um jeden Preis erreichen will.

Optimismus: Gepaart mit dem Ehrgeiz des Zwillings geht der Optimismus einher. Denn ein Zwilling hat nicht die geringste Angst vor einerNiederlage. Er ist immer bereit für eine neue Herausforderung und geht dieDinge mit einer optimistischen Einstellung an. Denn der Zwilling ist davon überzeugt, dass alles gut wird.

Abenteuerlust: Der Zwilling liebt die Freiheit und braucht viel Zeit und Raum für sich selbst. Er ist ein wahrer Abenteurer und ist ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Am besten haben diese mit Adrenalin undSchnelligkeit zu tun. Daher zieht es viele Zwillinge auch zum Extremsport, Klettern oder Mountainbiken. Je schneller und aufregender, desto besser!

Tageshoroskop Zwilling: So sieht es in der Liebe aus

Der typische Zwillinge-Mann: Ohne Zweifel ist der männliche Zwilling ein echter Hingucker bei den Frauen. Mit seiner selbstbewussten Art und seiner Leidenschaft verzaubert er die Damen. Im Bett gehört er zu den Besten und lässt bei jedem Sex die Glocken klingeln. Für so manche reife Frau wird er zum Jungbrunnen. Die junge Generation hingegen hat dem Zwillinge-Mann nichts entgegenzusetzen und erliegt seinem Charme. Leider legt er dies leidenschaftliche Art auch als Ehemann an den Tag und ist daher schnell bereit für ein Abenteuer nebenbei.

Die typische Zwillinge-Frau: Im Bett steht die Zwillinge-Frau dem Mann in nichts nach. Auch sie liebt spektakulären Sex und körperliche Leidenschaft. Sie nimmt sich, was oder wen sie will, und lässt sich von nichts von ihrem Ziel abbringen. Nur wenige können der Zwillinge-Frau widerstehen, wenn sie einmal ihr Auge auf jemanden geworfen hat. Ihr Ehrgeiz verhilft ihr ebenfalls zu einem gewissen Geschäftssinn, bringt ihre Karriere voran. Mit ihrer extremen Zielstrebigkeit kann sie jedoch den einen oder anderen Mann schnell in die Flucht schlagen. Als Freundin oder Kollegin wird es mi einer Zwillinge-Frau jedoch nie langweilig, denn ihr Charakter ist vielseitig und faszinierend.

Welche Sternzeichen passen am besten zum Zwilling?

Zwillinge und Löwe: Der Zwilling braucht mit seiner energiegeladenen und selbstbewussten Art gerade in einer Partnerschaft jemanden, der ihm immer wieder ein bisschen Kontra geben kann. Der ebenfalls starke und mutige Löwe passt daher perfekt zum Zwilling. Der Löwe kann den Zwilling gut ausbremsen, wenn es nötig ist, da beide auf Augenhöhe agieren. Denn beide wissen in ihrem Innersten, dass sie den jeweils anderen brauchen.

Zwillinge und Waage: Eine Partnerschaft zwischen einem Zwilling und einerWaage ist häufig dauerhaft. Die beiden Charaktere beeinflussen sich gegenseitig positiv, wodurch die Beziehung stabilisiert wird. Denn beide Sternzeichen zeichnen sich durch einen sehr lebensfrohen und impulsiven Charakter aus. Trotzdem sorgen beide für die nötige Abwechslung.

Zwillinge und Schütze: Die Zielstrebigkeit des Schützen gibt ihm gute Chancen, mit dem Zwilling eine glückliche Partnerschaft zu führen. Er trifft häufig den richtigen Ton, was dem Zwilling in seiner direkten Artsehr wichtig ist.

Welche Sternzeichen passen gar nicht zum Zwilling?

Zwillinge und Widder: Eine Partnerschaft zwischen Widder und Zwilling steht unter keinem guten Stern – das kann sich jedoch ändern. Die beiden sind zu unterschiedlich und handeln häufig impulsiv und von innen heraus. Der Widder strahlt eine starke Dominanz aus, womit der Zwilling nur selten zurechtkommt. Nachts geht es zwar zwischen dem Widder und dem Zwilling sehr harmonisch zu, tagsüber kommt es aber häufig zu Streitereien. Falls sich die beiden jedoch in einer Lebensphase treffen, in der sie innerlich zur Ruhe gekommen sind, kann sich daraus eine harmonische Partnerschaft entwickeln.

Zwillinge und Stier: Eine Kombination der Sternzeichen Zwillinge und Stier ist wenig harmonisch. Zwillinge suchen die Abwechslung und flirten sehr gern. Stiere hingegen sind sehr vereinnahmend und werden von diesem Verhalten wahnsinnig gemacht. Der Stier sucht in einer Beziehung vor allem Stabilität und Sicherheit, die er von einem Zwilling nicht bekommen wird. Die besitzergreifende Art schlägt häufig den Zwilling in die Flucht. Keine guten Chancen auf eine dauerhafte Beziehung!

Fragen Sie Ihren besten Astro-Berater

bald am besten anrufen!

1.24 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.99 chf/min

Kartenlegen